Start
Über uns
Konzerte
Proben/Auftritte
Mitspielen/Fördern
Archiv
Kontakt/Impressum
Intern

Aktuelles

Aktuell suchen wir Posaunen und Kontrabässe! Auch alle Arten von Streichern sind willkommen!
Bei Interesse bitte unter info@kammerorchester-braunschweig melden!

 


Unsere nächsten Konzerte

24.03.2019, Ort wird noch bekannt gegeben
26.03.2019, Braunschweig

"Very funny - very british"
Humorvolles Konzert anlässlich des Brexit

Antonio Salieri: Ouvertüre zu "Falstaff" (nach Shakespeare)
Joseph Haydn: Sinfonie G-Dur Nr. 94 ("Surprise")
Edward Elgar: Three Bavarian Dances

 

29.06.2019, Braunschweig
30.06.2019, Lessingtheater Wolfenbüttel

"Schubertiade"
Gemeinsames Konzert mit dem Kammerorchester Wolfenbüttel

Franz Schubert: Auszüge aus der Musik zu "Rosamunde"
Franz Schubert: Sinfonie h-moll (Unvollendete)

 

Vorweihnachtszeit

"Merry Christmas"

u.a. mit
Otto Nicolai: Weihnachtsouvertüre
Paul Hindemith: Tutifäntchen (Suite)
Leroy Anderson: A Christmas Festival


 

 

 

Wir haben am 28.10., 03.11. und 04.11.2018 in der IGS Gifhorn, der Braunschweiger Dornse und dem Helmstedter Juleum drei tolle Konzerte in Kooperation mit dem Verein "Kinderklassik.com" anlässlich dessen 5jährigem Bestehen gespielt.

Die jungen Solistinnen und Solisten dieses Konzertes haben uns sehr bereichert. Es war eine große Freude mit euch zu musizieren. Wir sind sicher, dass wir in den nächsten Jahren noch viel von euch hören werden! Vielen Dank an

Ida Marie Reimer und Tordis Riemann (Konzert für 2 Querflöten von Cimarosa),
Anne Gottschlich (1. Satz aus dem Violinkonzert e-moll von Mendelssohn),
Mert Yalniz (1. Satz aus dem Klavierkonzert a-moll von Edvard Grieg) und
Jan Aurel Dawidiuk (2. und 3. Satz aus dem Klavierkonzert a-moll von Edvard Grieg).

Unser Dank gilt auch Ilka Schibilak vom Verein "Kinderklassik.com" für eine entspannte und angenehme Zusammenarbeit.

 


 

In tiefer Trauer nehmen wir Abschied von Walter Irmscher.
Walter war neben seiner langjährigen Konzertmeistertätigkeit als 1. Vorsitzender des Vereins tätig und hat durch sein Wirken unsere Arbeit nachhaltig geprägt. Deshalb ernannte ihn das Orchester anlässlich seines 80sten Geburtstags am 06. Mai 2018 zu seinem ersten und bislang einzigen Ehrenmitglied. 

Wir werden dich vermissen!

 

 

 


 

In der Jahreshauptversammlung am 14.03.2018 wurde Christoph Höxter zum neuen Vereinsvorsitzenden gewählt. Corinna Lappe, unsere Konzertmeisterin ist zukünftig die zweite Vorsitzende des Vereins. Der Wechsel wurde aufgrund des aus gesundheitlichen Gründen ausgeschiedenen Vorsitzenden Walter Irmscher notwendig. Walter Irmscher hat sich seit langer Zeit aktiv für das Kammerorchester Braunschweig eingesetzt und auch für die Gründung des Vereins "Kammerorchester Braunschweig, e.V." gesorgt. Erst jetzt, wo die von ihm in all den Jahren übernommenen Aufgaben neu verteilt werden mussten, wird klar, wie viel er für das Orchester geleistet hat. Deshalb auch auf diesem Weg:
Lieber Walter, wir wünschen Dir alles erdenklich Gute und hab' vielen Dank für deine Arbeit!

___________________________________________________________________________

 

 

40 Jahre aktiv im Kammerorchester Braunschweig!

Unsere Cellistin Gertrud Teschner ist im August 1977 in das Orchester eingetreten und feierte in diesem Jahr damit ihr 40jähriges Jubiläum. Da sie einmal leichtfertig geäußert hatte, dass es ihr sehr gefallen würde, wenn man sie mit einer Sänfte abholt, hat das Orchester ihr im Rahmen des letzten Probenwochenendes diesen Wunsch erfüllt. 
Das Kamerorchester Braunschweig bedankt sich bei Gertrud Teschner für die vielen Jahre und die ungezählten Konzerte und Proben, in den sie ihr Können dem Orchester zur Verfügung gestellt hat. Wir wünschen ihr und uns, dass noch viele gemeinsam verbrachte Jahre folgen.


 

Eckensberger-Stiftung hilft bei der Finanzierung zweier Pauken für das Kammerorchester Braunschweig!

 

Der stellv. Vorsitzende der Eckensberger Stiftung, Herr Dr. Wolfgang M. Müller (4. v. links) übergab die beiden Instrumente an Vertreter des Kammerorchesters Braunschweig. Die Hans und Helga Eckensberger Stiftung förderte die Anschaffung mit 3000 Euro!
Das Kammerorchester Braunschweig bedankt sich auch auf diesem Wege herzlich für die großzügige Zuwendung!

 


Braunschweiger Zeitung, 28.06.2016


 

 

Unsere Partner:

Kammerorchester Wolfenbüttel
"Das Wolfenbütteler Orchester,
das ist für uns wie eine Schwester:
Man hilft sich schon mal aus der Not,
wenn eine "Spielerflaute" droht.
Und manche Streicher, die gern reisen,
sind Mitglieder in beiden Kreisen."
G.T. (seit mehr als 40 Jahren Mitglied im Kammerorchester Braunschweig)

St. Magni-Kirche

Bonhoeffer-Kirche

AWO-Begegnungsstätte Weststadt

KinderKlassik.com

Tag der Landschaft

Kontaktstelle Musik Region Braunschweig  

Bundesverband Deutscher Liebhaberorchester

DERCHOR Braunschweig

Hinweis: Rechtliche Gründe zwingen uns leider, daß wir uns vorsorglich vom Inhalt  jeder verlinkten Seite distanzieren.

 

 

Zuletzt geändert am 12.10.2018

Kammerorchester Braunschweig e.V  |  info@kammerorchester-braunschweig.de